Projekt Beschreibung

Nachruf Pfarrer i. R. Kruse

Die Gruppe Artland-Südoldenburg trauert um ihr Ehrenmitglied Pfarrer i.R. Rudolf Kruse, der im Alter von 90 Jahren verstorben ist. Rudolf Kruse trat 1970 in unsere Gruppe ein und zog im gleichen Jahr seinen ersten Wurf im Zwinger „vom Vechtetal“ aus der Hündin Bianka vom Stickteich. In seinem Zwinger fielen 65 Würfe, sein letzter 2017. Rudolf Kruse war ein passionierter Hundeausbilder, der immer wieder Hunde auf der Hegewaldvorgestellt hat.
Er erhielt vom Verein Deutsch-Drahthaar etliche Auszeichnungen. Sein Humor und seine Art sind heute noch überall bekannt und gerne wird von ihm in Hundeführer- und Jägerkreisen die ein oder andere humorvolle Anekdote erzählt. Pfarrer i. R. Kruse verstarb kurz nach seinem eisernen Priesterjubiläum.

Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen